Phytotherapie

Bei der Phytotherapie handelt es sich um die Heilpflanzenkunde. Pflanzen gelten als eines der ältesten Heilmittel, sie wurden bereits vor Jahrtausenden in verschiedenen Kulturen zur Behandlung verschiedenster Erkrankungen eingesetzt. 

Ob nun als Tee, ätherisches Öl oder in anderen Darreichungsformen ist die Phytotherapie eine grandiose Wahl der Therapie.

Blütenknospen Blütenblätter
Akupunktur

Akupunktur           

Bei Zyklusbeschwerden, Kinderwunsch, Schmerzen, Schlafstörungen und Verspannungen findet die Akupunktur ihren Einsatz. Auch zur Vorbereitung auf die Geburt ist sie eine Gute Methode, um die Geburt zu erleichtern, aber auch bei Beschwerden in der Schwangerschaft ist die Akupunktur das Mittel der Wahl. 

Auch wenn nach der Geburt der Milchfluss nicht in Gang kommen will, helfen die Nadeln an der richtigen Stelle gesetzt wahre Wunder. 

Therapeutische Frauenmassage

Ich setze die Therapeutische Frauenmassage sehr gerne in der Kinderwunsch-Therapie ein, sie bereitet nicht nur die Frau optimal auf die Schwangerschaft vor, sondern bringt Balance in den Hormonhaushalt und gleicht die Fortpflanzungsorgane aus. Die Massage ist auch ein wunderbarer Begleiter in der Schwangerschaft, in der Vorbereitung auf die Geburt wie auch revitalisierend nach der Schwangerschaft im Wochenbett und natürlich auch in den Wechselzeiten des Frauseins eine entspannende Begleitung bei Beschwerden. 

Schultermassage
Kinder Physiotherapie

  Kinesio- und Aku-Taping

Hierbei handelt es sich um ein therapeutisch angelegtes Tape, das auf dem Körper angebracht wird und durch die Bewegung die darunterliegenden Hautschichten massiert. Auf Akupunkturpunkten angewendet, können die Tapes bei verschiedensten Beschwerden nützlich sein, wie z. B. Schmerzen im Rücken, Schlafstörungen, Übelkeit und Menstruationsbeschwerden.